probieren und süchtig werden - garantiert

Donnerstag, 10. Juli 2014

Gewürztee mit Milch
Eisiger Chai Latte
Das Rezept findet ihr im Buch: Törtchenzeit - All you need is sweet
Sonja Kraus & Jessi Hesseler vom Luebbeverlag 


Zutaten für 4-5 Gläser



240ml Wasser
Sternanis
1 Zimtstange
4 Nelken
3 dünne Späne frischer Ingwer
4 Kardamonschoten, gehackt
40g brauner Zucker
3 Teebeutel schwarzer Tee

800ml Milch
Eiswürfelbereiter


Das Wasser in einem kleinen Topf zum kochen bringen. Alle Gewürze und den Zucker hinzugeben, nach ca. 2 Minuten von der Platte nehmen. 5-10 Minuten je nach Stärkewunsch ziehen lassen. Topf erneut zum Kochen bringen. Teebeutel hinzufügen und Topf vom Herd nehmen, weiter 3-5 Minuten ziehen lassen. Die Teebeutel entnehmen und Flüssigkeit durch ein Sieb in eine Kanne gießen. Nun Eiswürfelbereiter mit der fertigen Flüssigkeit befüllen und für mind. 4 Stunden ins Eisfach stellen.
Zum Servieren 2-3 Eiswürfel in ein Glas geben und mit ca. 200ml Milch pro Glas auffüllen.

Fazit: Ich bin mehr als begeitert! Schmeckt unglaublich gut.

Papierstrohhalme findet ihr bei Geliebtes Zuhause


Da sonst hier keiner ChaiLate mag ist das ja quasi NUR für mich, also darf es auch zum RUMS und zu meertjes-stuff  & nozdesign



Manu


Kommentare:

  1. Ich liebe Chai Latte ... jeden Tag mindestens eine Tasse :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. mmmh, herzlichen Dank für den Tip. Chai geht eigentlich bei mir nur von Oktober bis April. In diesem JUli werde ich eine Ausnahme machen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Bisher habe ich Chaitee immer nur heiß getrunken. Warum eigentlich??
    Tolle Idee, mache ich heute Nachmittag gleich nach.
    Sonnige Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...