Amigurumi? Bitte was?

Dienstag, 5. August 2014




Ich bewundere ja immer die tollen kleinen Häkeltieren - namens Amigurumi- bei den anderen.
Wie gut das es da die tollen Sonderhefte von Simply Kreativ gibt.

Dort gibt es von einfach über moderat bis hin zu komplex, für jede Häkelerfahrung was.
Toll an den Heften finde ich auch, das immer ein  "HÄKELGRUNDLAGEN: So einfach geht’s!"- Teil dabei ist.
Dann kann man alle gängigen Techniken nochmal ganz fix nachschauen und muß nicht ins Internet oder in 10 Bücher schauen.


Die genaue Inhaltsangabe findet ihr hier



 
Ich werde mich - ganz Anfänger-  an den Kraken probieren.
Hab auch schon einen tolle Idee was ich aus vielen kleinen Krakis so mache, aber das ist noch Geheim!


So und hier meine erste Krakis:







Sind doch gar nicht so schlecht geworden oder?


Hat jemand schon Amigurumierfahrung und hat noch Tipps für mich.
Hab etwas Angst vor allem unter Nadelstärke 4!




Kennt ihr auch schon das Sommer-Sonderheft?



Hier dürft ihr mal schnell einen  Blick in den Inhalt erhaschen:


Für einen länger bitte hier entlang

Verlinkt wird es bei:
creadienstag
meertjes-stuff
haekelliebe 

Auf die Nadeln - fertig - los!






Katrin



Irgendwann muss ich mir unbedingt noch das Sonderheft 01/2014 nachbestellen!

Kommentare:

  1. Total knuffig <3 Ich hab hier auch Wolle liegen, ganz zum Spaß des Gatten :-D Die nicht jugendfreie Variante habe ich bereits geschafft, traue mich aber noch nicht, sie zu posten... Ist ein Labello drin ;-) Ich werde mal den Zeitungshändler besuchen, die Krakis sind echt süß <3
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß! Da muss ich mal einen Blick reinwerfen! Die Sommerausgabe der Simply Häkeln habe ich auch hier liegen! Da sind soooo schöne Projekte drin (und das nicht nur für den Sommer)! Eins habe ich schon angefangen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kraken sind ganz toll geworden! Danke für deine Einblicke in die beiden Hefte. Vor einem Wechsel der Nadelstärke musst du überhaupt keine Bedenken haben....ok ab Nadelstärke 10 wird es vielleicht ein bißchen ungewohnt für die Finger....aber bei 4 no Problem.....
    LG Uli (die immer noch mit Elan an ihrer Häkeldecke arbeitet....)

    AntwortenLöschen
  4. Deine Krakies sin super geworden.
    Ich häkel die Amiguramis meist mit Nr.2 oder 2,5
    und am liebsten mit Cata**a Wolle.
    Schöne Sachen gibt es auch bei BabsiesHook, da hab ich viele gehäkelt.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. Die krakis sehen super aus! :) liebst, Kate :)

    AntwortenLöschen
  6. Super geworden Deine Kraken <3 danke fürs Zeigen bei Maritimes im Monat
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...