Ein Besuch bei American Heritage in München

Mittwoch, 22. Oktober 2014


Diesen Mittwoch mag ich euch entführen...



Vor kurzer Zeit hatte ich das riesen Glück bei American Heritage eingeladen zu sein.
Ich durfte im Shop stöbern und Fotos machen.



Ihr kennt sie nicht? Na aber dann schnell mal vorbei geschaut!



Es gibt real American Stuff! Ihr findet Läden in Hamburg, Salzburg, München,und  Augsburg.
Es gibt auch einen tollen Onlineshop, für die die nicht grade um die Ecke wohnen!

Ich war in München!

 
Ich wurde ganz lieb von  Daryl (links) und Madaline begrüßt. Kurz war ich etwas irritiert, da die beiden Damen "real american" sind und mit deutlichem Dialekt reden. 
Es wurde dann zu einem sehr witzigen Mischmasch aus englisch deutsch.
Die beiden waren sooo süß und haben mir alles gezeigt und meine ganzen Fragen beantwortet.
 
Als aller erstes wenn man in den Laden kommt, wird man direkt von den Yankee Candle und Kringle Candle angezogen.

 Die Kerzen sind der Wahnsinn!
Sie riechen alle sooooo toll und sehen dazu auch noch so hübsch aus. Sehr dekorativ.
Wir lernten auch direkt dass Kringle Candle von dem Erfinder von Yankee Candle stammt.
Über Instagram kannte ich die Kerzen vom Hören und sagen und dachte immer " ja sind halt Kerzen, was machen die Mädels nur für einen Hype drum?!".  Jetzt verstehe ich den Hype!!!
In unserer Wohnung duftet es nach Apple Cider Donut ( so stelle ich mir den Duft zum Indian Summer vor) , Ginger Snow Angel ( perfekt zur Weihnachtszeit) und Spiced Apple.
Ich hätte am liebsten alle gekauft, aber mein Mann war mit, da kann man ja bekanntlich nicht immer so wie man will. 









Es gibt so wahnsinnig viele tolle Sachen!
Vom  Grillzubehör (wie Brandeisen) aus arbeiteten wir uns weiter über Milk Paint (diese rein biologische Farbe erhält man als Pulver und muss sie selber anrühren. Die will ich unbedingt ausprobieren) in Richtung Küchenabteilung.


 

Es gibt eine riesen Auswahl an Popcorns.

Coras persönlicher Favorit
Zucker-Zimt Popcorn mit dem Red River Popcorn von Fireworks.
Zubereitungstipp:
Dazu in einem Popcorn-Popper (oder aber großen Topf mit Deckel) 2-3 EL neutrales Öl wie Sonnenblumenöl erhitzen, nach belieben Zucker (ich nehme hier gerne feuchten Muscovadozucker her) und Zimt karamellisieren und anschließend ca. 3-4 EL der Maiskörner hinzugeben. Mit der Kurbel beim Popper dann konstant rühren (beim Kochtopf Deckel drauf und immer mal wieder schütteln). Sobald das aufpoppen der Maiskörner aufhört, ist es servierbereit.

Hier eine Auswahl der Sorten:
Baby White Rice: Komplett ohne Schale, aber schön knusprig. Schmeckt sowohl für süße als auch herzhafte Toppings.
Red River: unser Favorit auf Events mit Zucker-Zimt Mischung.
Autumn Blaze: kleine, mehrfarbige Körner mit leicht süßlichem Geschmack und schön knusprig
Orchard Blossom: leicht süßlich, luftig leicht
High Mountain: vollmundiger Geschmack der bestens für herzhafte Toppings geeignet ist.


Toll sind auch die Keksausstecher. Sehr hochwertiges Material und bei jeden ist ein Rezept dabei.
Strohhalme und Cupcakeförmchen dürfen natürlich auch nicht fehlen.
 
 

In dem Zuge muss ich euch Cupcake Carousel - Aufbewahrungsbehälter von Fox Run zeigen.
Ist das nicht toll?




Nun aber zu meinen Lieblingsteil:
 Ich kam aus dem gucken und haben wollen gar nicht mehr heraus.
 Mein Problem, wenn ich alles toll finde kaufe  ich am Ende fast nichts und ärger mich zu Hause (in dem Fall nicht so schlimm- kann ja online bestellen hihihi)
Ich bin ja ein riesen Pulled Pork Fan! 
Alle anderen Saucen sahen auch so fantastisch aus und es roch so toll.




Die Marmeladen sahen auch so toll aus und schaut euch die Erdnussbutter an! Sieht die nicht lecker aus?!


Die Chutneys und Soßen ... hmmmmm... ich hab einige Sorten erst hinterher entdeckt. Da ich gar nicht wusste wohin zuerst schauen.
 Was auch unbedingt Erwähnung finden sollte ist die Pfannkuchen & Sirup Abteilung.
Der Ahornsirup roch soo gut. 


 Am Ende nahm ich mir noch gaaaanz viel Zeit für die traumhaften Ball Jars & Accessoires.
 Da brauche ich ja nicht viel zu zusagen. Ball Jars sind einfach ein Traum. Egal ob man sie als Laternen, Knopfsammlung, Blumenvasen, Hochzeitsdekoration,... einsetzt.

Dieses Jahr hatte  American Heritage  zehnjährigen Geburtstag.
 Dafür haben sie sich etwas Besonderes einfallen lassen:  Die American Heritage Ball Jar Candle Collection!  Eine eigene Duftkerzenkreation in Ball Jars mit amerikanischem Dekor!



 Ihr seht ich bin immer noch ganz entzückt!
Ich habe versprochen wieder zu kommen. allerdings werde ich mich wohl erstmal im Onlineshop umschauen und mir notieren was ich unbedingt will. Man triftet bei ihnen so leicht ab, das ich am Ende die Hälfte vergesse ;-)

Was ich ganz vergessen habe: es gibt auch tolle Möbel.
 Ich hab mich in Charleston Schaukelstuhl weiß verliebt. Leider haben wir keinen Platz für ihn:-(
Aber wenn wir jemals Platz haben, ist er der erste der bei uns einziehen darf!
Ich sehe mich schon auf meiner Veranda mit dem Stuhl und einer heißen nach Kürbis duftenden Schokolade.

Achja und Samstag ist Pie Tag in München!!!
Der Pie war so unsagbar lecker! 

Die Idee dahinter stammt von Sabine Ryan ( Inhaberin und kreative Kopf von American Heritage).
Sie selber leidenschaftliche Pie-Bäckerin und hat hier ihrer Leidenschaft für das süße Gebäck so einen Raum gegeben. 
Sabine hat auch einen kleinen Pie-Blog , wo sie immer mal wieder eigene Rezepte oder Interessantes rund um süße Pies & Tarts bloggt. 
Bei Facebook findet man sie auch.







Zum Schluss möchte ich mich noch bei Cora bedanken!
Cora ist meine direkte Verbindungsfrau! Sie lud mich überhaupt erst ein, beantwortete außerdem meine ganzen Fragen. Sie hält auch noch eine Überraschung für euch bereit. 
Schaut also immer mal vorbei :-)



Viel Spaß beim shoppen ob online oder direkt in einen der Läden.





Katrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...