DIY Adventskranz

Dienstag, 25. November 2014

Natürlich brauche ich für die Vorweihnachtszeit eine schöne Dekoration für meine Kommode. Also war ich mit den Kindern im Wald und habe dort diesen Birkenast gefunden. Die Kinder haben in unserer Garage eine Sammlung an Zapfen, Eicheln, Blättern und sonstigen. Das ist genau das Richtige für mein Projekt.



Die Zapfen haben wir mit weißer Farbe angemalt, dass ist auch etwas was die Kleinen schon super machen können. Dafür einfach mit weißer Schulmalfarbe am Rand der Zapfen entlangstreichen und trocknen lassen.



Dann alles einfach nach Lust und Laune mit Heißkleber und Holzleim aufkleben. Auch Zeitungspapier/ Designerpapier oder Buchseiten kann man dafür gut verwenden.


Aus dem tollen Glitzerpapier von Stampin`UP! habe ich Sterne gestanzt und überall mit aufgeklebt. Eicheln, Bucheckern und die Zapfen finden auch einen Platz.


Auf kleinen Birkenscheiben habe ich große Teelichter geklebt, das ist sozusagen mein Adventkranz.


Dann schau ich mal beim creadienstag und meertjes-stuff vorbei.


Manu

Kommentare:

  1. Wundervoll geworden! Sieht so klasse aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderbarer Adventkranz! Wie schön, dass er so schmal ist, dann passt er auch auf jede Fensterbank! Vielen Dank fürs Zeigen! Liebe Grüße vom linken Niederrhein, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. so schön rustikal! Mir gefällt's!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  4. wow. der ist ja toll geworden. ganz individuell - tolle idee. lg sassi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manu,
    eine wunderschöne Adventskranz-Idee! Das werde ich mir merken. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. die idee, den ast als "adventskranz" zu dekorieren, ist genial! tolle details, wunderschön!
    glg, tina

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich sehr hübsch! Gefällt mir gut. Das muss ich mir unbedingt merken!
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. very nice :-), auch ich habe mich versucht , vielleicht hast du ja Lust dir "meinen" Kranz anzusehen http://julenaroth.wordpress.com/2014/11/25/ein-kranz-der-eigentlich-eine-lampe-werden-wollte/, deinen werd ich auf alle Fälle für nächstes Jahr im Hinterkopf behalten :-),
    alles liebe julena

    AntwortenLöschen
  9. Der ist ja echt toll geworden.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. schön ist er geworden !

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  11. Toll gemacht ;)
    Sieht sehr natürlich und idyliisch aus ;D
    Die Rosette gefällt mir besonders ;)

    Liebe Grüße
    Mary // www.April28.de

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...