HäkelRUMS zum einkuscheln

Donnerstag, 22. Januar 2015

 Heute gibt es ein HäkelRUMS!


Ich hab es endlich geschafft mir auch mal einen Schal zu häkeln.





Er geht total schnell und ist super einfach!
Ihr häkelt 180 Luftmaschen  ( ja er wird quer gehäkelt) 
In der ersten Reihe in jeden zweite Luftmasche eine fest Masche gehäkelt, dann eine Luftmasche, eine Masche auslassen; fest Masche; eine Luftmasche....am Ende zwei Stäbchen.
Ab jetzt immer ein Stäbchen um die feste Masche häkeln ; eine Luftmasche, ein Stäbchen um die feste Masche häkeln; eine Luftmasche....am Ende zwei Stäbchen.
usw.
Das ist schon alles.
 ( Verständlich?)

Ich habe am Ende jeder Reiher zwei Stäbchen gemacht, so wurde der Rand gerader.
Ganz zum Schluss, als der Schal eigentlich schon fertig war, hab ich ihn zusammengenäht.
Jetzt hab ich einen tollen Loop.


 Man könnte ihn auch noch etwas kürzer machen, aber das müsst ihr selber ausprobieren.


 Ich hab auch noch eine rote Variante für Schwiegermama gemacht:


Ich mag so Farbverlauf sehr gerne!
Und die Farben sind echt super schön!


Die Wolle ist von Wollstudio - Achtung auf die Happy Hour achten!!!
Da gibt es ordentlich Prozente!



Zusammensetzung:
50% Schurwolle 
50 % Polyacryl
Aufmachung:
Knäul 80m
Lauflänge ca. 80m
Nadelstärke 7,0 - 8,0 mm

Ich habe ca 3 1/2 Knäule mit Nadelstärke 8 gehäkelt.

Nun aber erstmal zu den Linkpartys:



Katrin
  

Kommentare:

  1. Die sehen super aus! Besonders die bunte Version gefällt mir sehr! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Schal! *_*
    Den hab ich mir gleich einmal gepinnt, für später. Vielen Dank für die Anleitung. :)

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...