Mias süßes Frankreich

Montag, 16. März 2015

 Die besten Rezepte für Marcarons, Madeleines, Éclairs, Tartes & Co
von Mia Öhrn





 Inhalt:

Macarons, Tarte, Éclairs, Millefeuilles, Crème brûlée, Pain au chocolat, Brioche – jede dieser französischen Köstlichkeiten klingt leckerer als die andere. Kein Wunder, dass Frankreich als das Paradies aller Gourmets gilt.

Sie wollten die französische Backkunst schon immer einmal zu Hause erleben? Kein Problem. Ohne dass Sie dazu in ein Flugzeug steigen müssten, nimmt die bekannte Konditorin und Kochbuchautorin Mia Öhrn Sie mit auf eine kulinarische Reise ins Land der Croissants und Macarons. Von fruchtigen Tartes und cremigen Törtchen über himmlische Pralinen, Gebäck und Kuchen bis hin zu sündig-süßen Desserts reichen Mias französische Köstlichkeiten.

Mit jedem weiteren Rezept tauchen Sie tiefer ein in das Süßeste, was Frankreich zu bieten hat, bis der köstliche Duft aus Ihrer Küche vermuten lässt, dass der Eiffelturm direkt vor Ihrem Küchenfenster steht.

Mia ist eigentlich Schwedin und hat einen eigenen Blog
Der allerdings nur auf schwedisch ist.
Aber googel Translate hilft da. 
Ihr Liebe zu Frankreich und der französischen Küche wurde schon früh geweckt.


Ihr Buch hält allerlei Köstlichkeiten, von typisch französischen Èclairs über Mandeleins bis hin zu flammbierten Orangenpfannkuchen.
Hmmmm.. schon beim durchblättern läuft einen das Wasser im Mund zusammen.



 Die Bilder sind auch wahnsinnig toll.
Das es zu jedem Rezept eine kleine Erklärung oder Hilfestellung gibt finde ich auch sehr toll.




Na habt ihr jetzt auch so Appetit?

Katrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...