Ein praller Post von Samenbomben & Buchempfehlung & Give away

Mittwoch, 15. April 2015

Ein tolles Buch- was einen Hilft, Anregungen gibt und einfach Lust macht anzufangen und auszuprobieren?

von Silvia Appel (Autor)


http://www.emf-verlag.de/index.php?id=20&tx_ttproducts_pi1[cat]=52&tx_ttproducts_pi1[backPID]=20&tx_ttproducts_pi1[product]=651&cHash=a5dbada5a9



Über die Autorin
Silvia Appel liebt die Natur und lebt dennoch in der Stadt – in Würzburg. Auf ihrem Stadtbalkon und in ihrem kleinen Schrebergarten baut sie jede Menge Gemüse, Kräuter und Blumen an. Die Leidenschaft zum Gärtnern teilt sie mit ihren Lesern auf ihrem Blog www.garten-fraeulein.de und engagiert sich nebenbei tatkräftig bei den Würzburger Stadtgärtnern.




Inhalt:
Die Früchte der eigenen Arbeit zu ernten, was kann es Schöneres geben? Dass das auch auf kleinstem Raum möglich ist, beweist Silvia Appel mit ihren Ideen für einen kreativen Stadtbalkon. Von der Grundausstattung für kleine Kräutergärten bis hin zu großen Pflanzgefäßen für die Dachterrasse zeigt das Garten Fräulein, wie man die richtigen Pflanzen für den jeweiligen Standort auswählt und ein paradiesisches Wohlfühl-Ambiente schafft. Die DIY-Projekte helfen Ihnen, Schritt für Schritt aus jedem Balkon eine Pflanzenoase zu machen, inklusive Anleitungen für Balkonmöbel und Rezepten für die perfekte Grillparty.

Ein paar Eindrücke vom Buch:









Warum finden ist das Buch so toll?

Es ist ein Mix aus Fachwissen, mit liebevollen DIY- Ideen rund um das Thema Pflanzen.
So gibt es auch Rezeptideen oder Kosmetikprodukte (z.B: Gartenseife).

Silvia gibt in ihrem Buch schöne Anregung was man zum Beispiel alles als Pflanzgefäß verwenden kann oder wie man die Pflanzen richtig pflegt und versteht was sie von einem wollen.
Wie wichtig die richtige Erde ist und welche Pflanzen überhaupt Balkontauglich sind, erklärt sie auch ausführlich.
Das Kapitel "Nutzpflanzen für Einsteiger"  hat mir auch super gefallen.
Außerdem gibt es ein Kapitel für alle die gar keinen Garten oder Balkon haben - Gärtnern am Küchenfenster.
Sie upcycled auch sehr schön, so finden alte Dosen, Plastikflaschen und anderes Wiederverwendung.
so wird der Geldbeutel gespart.
Ein Balkonkalender, wichtige Bezugsquellen und Internetadressen  runden das ganze Buch ab.

Mir gefällt auch das Gesamtdesign super gut.
Es ist ein Mix aus realen Bildern (fast alle von der Autorin selber) und Zeichnungen.
Eine kleine Silvia taucht immer mal am Buchrand auf und gibt noch extra Tipps.


Also mir gefällt das Buch insgesamt super gut!

--------------------------------

Habt ihr Lust direkt was aus dem Buch nach zumachen?
Dann macht mit mir Samenbomben!

Material:
2 Handvoll Blumenerde
3 Handvoll Gartenerde
1 Handvoll Same
Schüssel
Wasser
Kochlöffel

Los geht’s:
Zuerst die Erden mischen.
Anschließend die Samen untermischen.
Nun langsam ein wenig Wasser dazugeben aber nur so viel das es sich gut vermischen lässt.
Eine mürbeteigartige Konsistenz ist optimal.
Im Anschluss ein wenig von der Erde-Samen-Mischung aus der  Schüssel nehmen und eine Haselnuss große Kugel formen.
Anschließend  in die Sonne damit, bis die Samenbomben gut getrocknet sind
Werft die Samenbomben am besten bei Regenwetter, so haben die Samen genug Feuchtigkeit und gute Bedingungen zum Keimen.

Silvias Tipp:
Wenn ihr auf den Weg zur Arbeit ein paar fallen lasst, könnt ihr beobachten wie eine unschöne Fläche zum Hingucker wird.


Ich durfte das Garten Fräulein  ja schon mal persönlich treffen und sie ist so süß und authentisch.
Hier haben wir mit ihr zusammen Samenbomben hergestellt:







Jetzt schau ich erstmal bei frollein-pfau  meertjes-stuff vorbei. 

---------------------------------------------


Wer jetzt ganz viel Lust auf Balkongärtnern bekommen hat,  hat hier die Möglichkeit ein Buchexemplar zu gewinnen. 

Was ihr dafür tun musst? 
 Seit Leser unseres Blogs und hinterlasst hier einen Kommentar warum ihr das Buch unbedingt braucht.
   Teilnehmen könnt ihr bis zum 22. April um 23:59 Uhr.
 Alle die uns auf Facebook folgen bekommen noch ein Zusatzlos.
  Bitte mit Namen, Mailadresse oder ungefährer Ortsangabe.
Bitte nur EU Mitbürger.  Der Gewinner wird dann ausgelost.

Danke an den Edition Fischer Verlag für die Möglichkeit Silvia zu treffen.



Katrin 

Kommentare:

  1. Danke für den tollen Blogbeitrag! Ganz toll <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, weil ich die Autorin sehr sympathisch finde, und ich meinen Balkon noch mehr begrünen möchte. Liebe Grüße, Johanna Brüggen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,
    das hört sich genau nach dem Buch an, dass mir fehlt, um meinem Balkon endlich die ungemütlichkeit zu nehmen. Momentan wird er nur von Besuchen zum rauchen genutzt.
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine persönliche Mission wird sein deinen Balkon fit zu machen!!!
      Und das nicht nur für die Raucher!!!! Die wirst du verbannen, weil die alles vollmüffeln ;-)

      Schick mir doch mal ein Bild vom jetztigen Zustand an: liebsteschwester@gmx.de

      Sonnige Grüße
      Katrin

      Löschen
  4. Oh, was für ein tolles Buch. Die Idee mit den Samenbomben ist klasse. Das würd ich auch gern ausprobieren. Ist ja auch ein perfektes Mitbringsel!

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch hört sich super an. Ich ziehe ja bald um, und bin dann stolze Besitzerin eines kleinen aber feinen Stadtbalkons. Und ich habe eigentlich einen braunen Daumen. Alle Pflanzen sterben bei mir. Vielleicht würde mir das Buch helfen, meinen grünen Daumen zu entdecken und eine blühende Oase zu schaffen. Ich glaube, ich würde das Buch außerdem mit meiner Mama teilen. Die hat nämlich ein riesiges Grundstück und ist seit kurzem Besitzerin eines Hochbeetes.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein tolles Buch, dass liest sich sehr interessant hier im Blog.
    Unser Balkon ist noch im Wintermodus, nur der Bambus steht in der Ecke rum. Und irgendwie fehlt mir dieses Jahr auch die Zeit neue Ideen zu finden und umzusetzen. Da käme Miriam als Buch sehr gelegen, wo dann doch die Ideensuche wegfällt ;)

    Liebe Grüße
    Lisa aus Siegburg (die euch auch bei Facebook folgt ;) )

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen ihr Lieben,
    ich habe einen MINIBalkon, der sehr traurig aussieht. Der benötigt ´DRINGEND etwas Grün.... Somit kann ich das Buch wirklich spitze gebrauchen.
    Ich wünsch euch noch einen kreativen Tag
    alles LIebe, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr Zwei, also ich würde das Buch gern gewinnen, um meinen Balkon mit neuen, frischen und witzigen Ideen aufzupeppen. Ich glaube das Buch wäre eine tolle Inspirationsquelle und könnte mir bei meinem Vorhaben etwas Unterstützung leisten.
    Ganz liebe Grüße an euch.
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Huhu ihr Zwei,
    bei DIESEM Buch muss ich einfach mit in den Glückstopf hüpfen!! Unser Balkon würde sich toootal über die Inspirationen in dem Buch freuen. Er ist nämlich ganz schön traurig, dass er so vernachlässigt ausschaut, ohne Pep und ohne ein richtiges kleines Wohlfühlkonzept. In dem Buch scheinen ganz tolle Ideen zu stecken, die ich gern auf den wenigen Quadratmetern unseres Stadtbalkons umsetzen würde. Und dann sitzen wir alle wieder gern draußen und schicken nicht nur die Raucher raus ;) ... Dann drück ich mal ganz feste meine Daumen!!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  10. OH das ist aber toll - ich würde das Buch brauchen weil ich als Veggie ja nur Gemüse und co esse und der zugedachte Gartenanteil von meinem Mann gerade mal für ein Kräutergärtchen reicht. Dann kommt eben alles auf den Balkon - das wäre schön. Im Moment wird der Balkon nämlich nur zum Lüften genutzt. LG

    AntwortenLöschen
  11. Das Buch hört sich ja genau richtig an!
    Mein Balkon ist geschrubbt, die Blumenkästen hängen in Erwartung einer Gemüsebepflanzung schon am Geländer, und mein Hund hat brav alle Schildchen mit Beschriftung aus meinen Töpfchen gezogen.... Nun weiß ich schon wieder nicht, wo was drin ist! Das wollte ich eigentlich dieses Jahr vermeiden, damit ich auch besser für die Pflanzen sorgen kann. Schließlich bin ich auch gerade am Blog basteln und wollte von meinen ersten Erfahrungen berichten :D
    Ja, ich könnte Hilfe brauchen :)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo ihr Lieben,
    das Buch klingt richtig toll! Da ich jetzt bald endlich wieder einen Balkon haben werde, wäre das Buch einfach perfekt für mich :)
    Liebe Grüße,
    Chrissi aus Landshut

    AntwortenLöschen
  13. Ihr zwei Lieben,
    ooh, Eure Buchvorstellung macht richtig Lust auf Sommer, Sonne, Balkongärntnern Zeit!
    Und da ich mich, gerade auch bei schlechtem Wetter, und das soll es bei uns ja ab und zu geben, sehr, sehr gerne von
    schönen Garten- oder wie hier, Balkonbüchern, inspirieren lassen, würde ich das Buch suuuper gerne gewinnen ;-))
    Ganz liebe Grüße,
    Gabi aus Oberammergau

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Ihr zwei Lieben,
    das hört sich aber nach einem schönem Buch an.Ich liebe Gartenbücher.
    Weil ich einen sehr kleinen Balkon habe bin ich richtig gespannt auf neue Ideen.
    Würde das Buch sehr gern gewinnen.
    Liebe Grüße
    Lilli aus Franken

    AntwortenLöschen
  15. Huhu ,
    das Buch klingt wie für mich gemacht. Der Balkon ist gerade geputzt und entrümpelt. Jetzt wartet er nur noch darauf begrünt zu werden. Das Buch würde mir dabei helfen, alles etwas kreativer zu gestalten.
    Wäre voll toll das Buch zu gewinnen
    Ganz liebe Grüße
    Vero aus U.

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin immer wieder aufs angenehme überascht wie man aus wenig Platz so schöne Oasen zaubern kann.....ich selber habe auch eine kleine Terasse im Dachgeschoss und bin mir recht unschlüssig was ich dort alles machsen sollte/möchte....chillen ist mir wichtig, ohne frische Kräuter geht in meiner Küche garnichts....also mit diesem Buch wäre ich garantiert nicht mehr so "Planlos".....ganz lieben Dank für die Beitrage/Posts, Antonella aus Arnsberg-Hüsten

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...