Mit Spitzenmadita zum RUMS

Donnerstag, 30. April 2015

Es ist wiedermal eine Madita fertig geworden!

Bei einer Spitzenmadita ist es natürlich nicht geblieben.
Die erste Version findet ihr hier.



Mit Spitze nähen geht wirklich super einfach. Hätte ich nie gedacht.
Diesmal hab ich die Spirtze nicht nur am Rücken, sondern hab sie über die Schulter gesetzt.




Mir gefällt es super gut.

Sorry das die Bilder nicht so toll geworden sind.
War schon ein bisschen dunkel.




Spitzenstoff
Alles für selbermacher -- leider nicht mehr in Schwarz erhältlich, aber in tollen Pink oder rot oder oder oder
Jersey:
Buttinette- grau
Schnitt


Verlinkt auf:
rundumsweib




Ich wünsch euch schon mal eine tolle Walpurgisnacht  und lasst euch nicht verbrennen!
Walpurgisnacht im Harz



Katrin


Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, das peppt das Oberteil doch direkt auf :)

    AntwortenLöschen
  2. der Schnitt hat mir bis jetzt so gar nicht gefallen...aber deine Version überzeugt mich...super schönes Shirt!lg luise

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...