Mit meinem Kimono Tee im Zauberwald

Mittwoch, 13. Mai 2015



 Heute gibt es ( wieder) ein Kimono Tee.
Diesmal nicht auf dem Balkon, sondern aus dem Zauberwald.


Es ist ein lässiges Shirt geworden.
Der Viskose Jersey ist super und lies sich ganz toll vernähen.
Außer beim Halsbündchen, das wollte dieses mal nicht.
Deshalb ist der Halsausschnitt auch etwas weit geworden.
Aber so fällt es ganz super locker und eine Schulter darf schon mal rausblitzen ab und zu.

 

 Ich als bekennendes Streifenhörnchen, war sofort verliebt in den Stoff!
Ich hätte den gerne nochmal in weiß blau. Also umgedreht.
Weiß jemand wo es den gibt?


 Ich hab mich sofort in die Bäume verliebt!
Es ist so mystisch und zauberhaft.
Love it.
 
 Ich brauche MEHR Kimono Tees


Schnitt: mariadenmark - Kimono Tee
StoffStaghorn (Viskose Jersey) Streifen in marineweiss


Jetzt schau ich bei MMM und  frollein-pfau vorbei.
Am Donnerstag darf das Shirt noch zu RUMS
Und ganz neu, zur Kimono Tee Sammlung


 
Katrin

Kommentare:

  1. Ganz zauberhafte Fotos. Die Bäume sind echt ne tolle Location! Ein bekennendes Streifenhörnchen bin ich ja auch, hihi ;) Gefällt mir also sehr gut :)
    Danke für's Verlinken bei der Linkparty!!
    Liebe Grüße
    Fredi

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Shirt und tolle Kulisse!
    Solche Bäume gibt es bei uns auch in den Rheinanlagen. :)

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Shirt! Manchmal ist schlicht halt einfach schön.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. So gefällt mir das shirt auch gut. Der Schnitt ist einfach ein Alleskönner.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool, gefällt mir super !!

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön! Das könnte so auch in meiner Kimono-Tee-Sammlung sein ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...