Nichts anzuziehen? Nicht mit mir

Mittwoch, 22. Juli 2015


Hochzeitfieber nicht nur bei mir!
Diese Jahr waren wir nun schon zu zwei ganz tollen Hochzeiten.
Im Oktober sind wir ja dann dran.

 Leider hatte ich diese Saison echt das Problem, das ich NICHTS zum anziehen gefunden habe.
Alle Kleider haben mir nicht gefallen. Oder sie haben mir an mir nicht gefallen.
Es ist mir ein Rätsel wo die Mädels ihr Kleider her hatten.
So hab ich mir meinen Kleider selber genäht, für beide Hochzeiten.

Heute zeig ich euch eines der Kleider.
Es ist innerhalb eines Nachmittages fertig gewesen ( hätte auch nicht mehr Zeit gehabt)




Das Unterkleid  war super schnell genäht.



Der Stoff hat eine ganz tolle Musterung




Das einziges was mich etwas gestört hat, die Schultern saßen nicht hundert prozentig.
Sie waren etwas tief.
Aber wenn man es nicht wusste, viel es gar nicht auf ;-)


 Dekoriert hab ich mich mit langer Kette und Blümchen.
Für "normal" etwas zu viel, aber für eine Hochzeit genau richtig.


Schnitt Überkleid:  
Selber ausgedacht, aber im Grunde ein A-Linienkleid
 Stoffe Überkleid:  
Buttinette


Mein wunderschönes Kleid darf zu folgenden Linkpartys:

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr. Der schlichte Schnitt und der extravagante durchbrochene Stoff sind DIE idealen Partner!
    LG Judy
    PS: Deine Gäste werden es im Oktober schwerer haben, Du Böse! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! Damit warst Du perfekt gekleidet und ohne das Schmuckwerk kannst Du das Kleid sicher zu vielen Gelegenheiten tragen! Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch immer noch auf der Suche nach einem Kleid für eine Hochzeit im September... vielleicht habe ich etwas zu kompliziert gedacht, einen Nachmittag kann ich doch erübrigen. Tolles Kleid!

    AntwortenLöschen
  4. Wer Nähen kann, ist eben im Vorteil ; )
    Sehr schönes Kleid, absolut passend zum Anlass gestylt.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  5. Sehr fesch! Das steht dir ausgezeichnet! Die zu tief sitzende Schulter... das fällt nur dir auf. Da guckt keiner hin!

    AntwortenLöschen
  6. Hahaha, ich habe nicht mal nach einem Kleid gesucht, aber vor allen Dingen weil ich wusste, das es schwer wird! Ich zeige heute auch mein Abendkleid, das anlässlich einer Hochzeit entstanden ist. Deine Variante gefällt mir aber auch sehr gut! Und das es blau ist, ist dann noch das Tüpfelchen auf dem i ;)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Suuuuuper schön. Dass sieht soooooooooo toll aus!
    Glückwunsch!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...