Umstandskleid mal selber genäht

Mittwoch, 8. Juli 2015

Sommerkleid für Dickbäuche

Jetzt habe ich mich endlich an einem Kleid für Schwangere rangetraut.
Der Schnitt von diesem Umstandskleid ist aus der Burda Schnitt 7630. Der Oberstoff ist aus Chiffon genäht und das Futter aus Viskose. So ist es sehr angenehm zu tragen und auch bei diesen heißen sommerlichen Temperaturen sehr gut tragbar. Jetzt gibt es für euch noch ein paar Fotos, ich weiß an mir ist kein Model verloren gegangen, aber es geht ja auch ums Kleid *zwinker*....








Hinten am Rücken wird es oben mit einem Knopf geschlossen, über den Rücken bis in den Rockteil hinein zieht sich ein verdeckter Reißverschluß. Das komplette Kleid ist unterfüttert.

Ich mag es, das meine Murmel reinpasst. Deshalb darf es zu frollein-pfau
Zu MMM; meertjes-stuff und morgen zu RUMS darf es auch noch


 Manu

Schnitt: Burda 7630
Chiffon, Viskose: Buttinette

verlinkt auf Kugelbauch

Kommentare:

  1. Hallloooooo,
    das ist ja ein ganz besonders hübsches Kleid und die künftige Mama ist auch sehr sehr apart.
    :-))
    Da wünsche ich alles Gute.
    Übrigens, ich freue mich auch auf unser "Menschlein", das im Januar 2016 auf die Welt kommen wird.
    Da werde ich Oma.

    Alles Gute
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, das Kleid steht dir toll und das an dir kein Model verloren gegangen ist , ist Quatsch die Bilder sind sehr schön.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. So ein hübsches Kleid!!!
    Alles Gute für dich!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das ist wunderschön! Dieses Kleid scheint leicht und zart wie ein Wölkchen zu sein.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Ganz zauberhaft siehst du in dem Kleid aus :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  6. Ich find deine Fotos ganz reizend und das Kleid auch! :) LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  7. Ein zauberhaftes Kleidchen und du strahlst darin auch so schön!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch und feminin.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ehrlich gesagt, habe ich beim Anblick der Bilder weniger auf das Kleid geachtet, als auf Dich ;).
    Du strahlst so schön!!! Das ist wunderbar anzusehen!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Ach du bist auch so eine hübsche, strahlende Schwangere, das Kleid unterstreicht das noch.
    Letztes Jahr um die Zeit hatte ich unsere Kleine auch noch im Bauch - wie die Zeit vergeht.
    Eine schöne Kugelzeit noch.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Sehr, sehr hübsch! Ich hatte den Schnitt ja auch schon kurz im Auge, fand ihn dann aber auf den Bildern etwas zu festlich – da fehlte mir einfach der Anlass. Aber jetzt wo ich ihn an Dir sehe, finde ich ihn wunderschön sommerlich und sehe ihn sehr wohl gut zu meiner Garderobe passen ;-)
    Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Schöner könntest Du Deine hübsche Kugel wohl kaum präsentieren! Sieht zauberhaft aus!!

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  14. Hach, Erinnenrungen werden wach: dieses Schnittmuster habe ich verwendet, als ich meiner Schwangeren Tochter, Trauzeugin bei der Freundin, ein Kleid aus Wildseide und Seidenchiffon genäht habe ( dabei bin ich ins Schwitzen gekommen wie selten beim Nähen ).
    Ich finde, es ist ein tolles Hochsommerkleid für dich!
    Alles Gute!
    Astrud

    AntwortenLöschen
  15. Dein Kleid sieht so romantisch leicht aus. Wirklich perfekt für den Sommer. Ich finde es wunderschön und die Bilder sind klasse. ;-)
    LG Vivien

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...