myboshi Häkel-Street-Style Loop

Mittwoch, 28. Oktober 2015


Diesen Mittwoch mag ich euch meinen neuen offenen Loop zeigen! 
Mit Hilfe von folgenden Buch entstanden.


myboshi Häkel-Street-Style: 

DIY - einfach selbst häkeln: Boshis, Schals, Taschen, Accessoires

von  Thomas Jaenisch, Felix Rohland, Justyna Krzyzanowska

@ Becker Joest Volk

 Inhalt:

Voll auf die Mütze
Häkeln ist das neue Yoga, so der Leitsatz der beiden sympathischen Franken. Ihr Tipp an eine ganze Generation: Nicht immer nur online sein oder fernsehen, sondern einfach mal was für sich selbst tun, was am Ende dann auch tiefe Zufriedenheit und ein sichtbares Ergebnis bringt. Und was für eins! Also beim nächsten Chat oder Tatort die Häkelnadeln raus! Macht eure Couch zum Tatort! Und das gilt für Jungs und Mädels gleichermaßen.
Häkeln mit myboshi ist extra einfach und schnell zu lernen. Das ist junger, lässiger und authentischer Streetstyle in modischen Trendfarben, der sich fantastisch mit tragbarer Mode kombinieren lässt. Jede Menge neue Mützendesigns, Schals, Loops, Tücher, Taschen und andere kleine modische Accessoires zeigen, wo es beim Häkeln langgeht.
Und selbst wenn jetzt schon sicher ist, dass auch das wieder schnell und frech kopiert werden wird, myboshi ist und bleibt das einzige Original bestens zu erkennen an den mitgelieferten Logos, die den Unterschied für jedermann sichtbar machen.

 184 Seiten
 ISBN:978-3954530342
14,95€
 Becker Joest Volk Verlag


 
Also erstmal vor weg, ich bin eigentlich kein MyBoshi Fan!
Das ist  mir alles zu viel Hype um ein paar Mützen!

ABER:
Dieses Buch hat sogar mich überzeugt!
Ich hab seit letztem Jahr nicht mehr gehäkelt und es macht soooo viel Lust wieder anzufangen!
Natürlich gibt es Mützen.
Es wäre ja nicht my Boshi ohne Mützen.
Aber es gibt tolle neue Muster und Designideen.
Außerdem  Schals & Loops, Westen, Stirn- & Haarbänder  sowie Taschen.
Am Ende gibt es ein ganzes Know how  Kapitel.
Alle Muster sind ziemlich gut erklärt und wen nicht gibt es einen Videohinweis, wo man es sich nochmal anschauen kann.
Ich hab das Buch schon 5-mal durchgeblättert und kann mich einfach nicht entscheiden womit ich anfange! 
Sehr hilfreich finde ich auch die Zeitangaben, so kann man sich für ein größeres/längeres oder halt ein schnelles Projekt entscheiden.


Ich muss gestehen, ich bin jetzt auch ein kleiner Boshifan!

-------------------------

Nun aber zurück zu meinem Loop.
Das Muster ist ein Kreuzstäbchenmuster aus einfachen Stäbchen.
Super einfach und ich finde es sieht toll aus.
Dank der Dropswolle ist er ziemlich warm.

Er ist nach dem Prinzip von hier gearbeitet, halt nur gehäkelt.









Morgen darf er noch zu RUMS


 
Katrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...