Neue Murmelverpackung

Mittwoch, 31. August 2016


Heute zeig ich euch meine neue Murmelverpackung 


Ein  Shirt "every.DAY" von  leni-pepunkt

VIP-Donnerstag

Donnerstag, 25. August 2016





Hier findet ihr jeden Donnerstag eine Kostenlose Anleitung und viele Beispiele wie ihr diese umsetzen könnt. Unser Projekt heute: 

  bin im Urlaub

Split Negativ technik

Sommerhose für kids

Dienstag, 23. August 2016

Ich habe jetzt endlich mal den Ottobre Schnitt getestet für die knielange Hose, auf dem Bild sah sie aber weiter aus. Meiner Version ist jedenfalls echt schmal am Bein, für den kleinen Mann allerdings genau das richtige. Ich habe sie mit Bündchen ohne Bänder genäht, da er eh keine Schleife kann, also wozu braucht er die dann.


Der Stoff ist ein brauner Jerseystoff und in den Taschen habe ich einen braun/roten Jersey eingenäht mit Sternen. Dafür reichen größere Rest gut aus.

The winners are...

Montag, 22. August 2016

The winners are:



Hier nun unsere Gewinner vom Gewinnspiel!
Hat etwas gedauert, entschuldigt!

Nun aber:

VIP-Donnerstag

Freitag, 19. August 2016




Hier findet ihr jeden Donnerstag eine Kostenlose Anleitung und viele Beispiele wie ihr diese umsetzen könnt. Unser Projekt heute: 

  bin im Urlaub

Double Z Card

FrauMarlene geht auch mit Kugelbauch!

Donnerstag, 18. August 2016

FrauMarlene geht auch mit Kugelbauch!


Partnerlook mit der Püppi

Dienstag, 16. August 2016

Heute gibt es eine kleine Jackenparade!
Eine super Resteverwertung für kleine Stoffmengen.
Bei Größe 50 bis 68 braucht man echt wenig Stoff.
Die  Stoffe gab es hier schon zu sehen, weil die werdende Mama davon ein Teilchen hat.
 Partnerlook mit der Püppi ... oh ich freu mich jetzt schon... hihi


Eine Jerseyjacke zum knöpfen


 Große Version

http://liebste-schwester.blogspot.de/2016/05/endlich-mal-wieder-ein-teil-fur-mich.html

VIP-Donnerstag

Donnerstag, 11. August 2016




Hier findet ihr jeden Donnerstag eine Kostenlose Anleitung und viele Beispiele wie ihr diese umsetzen könnt. Unser Projekt heute: 

  bin im Urlaub

Schattentechnik

Oversize-Pulli



Vom Kleid zum Oversize-Pulli

 Der Pulli war erst ein Kleid, nach dem Schnitt von Milchmonster.
Allerdings hab ich es den ganzen Winter schon nicht getragen und ein weißes Kleid...... hmmmm.... nicht so meins.

Sommertop mit extra Rückenausschnitt

Dienstag, 9. August 2016

Ein Top für heiße Tage....
Von dem tollen Viskosejersey, von meinem genähten Rock , hatte ich noch einen Streifen übrig, der sich nur noch für Kindershirts verwenden läßt, da alles andere zu breit wäre.



In der Zeitschrift beinspired habe diesen Schnitt gesehen, eigentlich ist es ein knöchellanges Kleid, aber als Top für den Sommer auch perfekt. Am besten hat mir der Rücken gefallen.
Ich wollte schon lange mal so eine schöne Schleife im Rücken einnähen.



VIP Donnerstag - Faux watercolor Technik

Donnerstag, 4. August 2016




Hier findet ihr jeden Donnerstag eine Kostenlose Anleitung und viele Beispiele wie ihr diese umsetzen könnt. Unser Projekt heute: 

Faux Watercolor Technik  - Wasserspritzer

Sternchenkleid für heiße Tage

Mittwoch, 3. August 2016



Morgen sollen hier wieder über 30°C werden.
Puhhh da muss noch ein Kleid her.
Bisher hatte ich auch Glück und ich und die Bauchmitbewohnerin passen immernoch in normale Schnitte.
Einzig in der Länge muss ich etwas anpassen, aber in der Breite passt alles.
Entweder liegt das an meinem Lieblingsschnitt oder am Bauch :-)


Buchrezension & Give away - Meine Lieblingskleider und Sternchenshorts

Dienstag, 2. August 2016

Diesmal habe ich dieses Buch getestet  ( Achtung am Ende findet ihr ein kleines Give away):


Schöne Nähideen mit Anleitung
  
Also erstes Nähwerk habe ich mich für die Jungsshort entschieden. Bei diesen Flop oder Top Sommer, weiß man ja gar nicht was man braucht, aber für den Sport wäre diese Short auch ganz prima. Der Sternenjersey schlummert schon einige Zeit im Schrank, bei Alles für Selbermacher habe ich endlich auch ein schönes passendes grün gefunden und einen schönen Bündchenstoff.

Die Nähanleitung ist ganz schnell erklärt, ich fand aber man sollte schon ein klein wenig genäht haben, um alles richtig zu verstehen. Da die Anleitung auf eine Seite reduziert ist, sind natürlich mega lange Ausfühungen nicht möglich. Alle Schnittteile sind auf dem Schnittplan mit im Buch dabei, man muss also nix extra drucken.


Im Buch findet man zusätzlich eine schöne Auswahl von Basics, zuätzlich mit besonderen Details, wie Druckknopfleiste oder Kragen. Also durchaus für Nähanfänger und Näherfahrene geeignet. Die Auswahl ist dabei für Jungs und Mädchen...sollte also für jeden was dabei sein. Auf den letzten Seiten findet ihr auch noch ein paar Extras zum Nähen. Alle Beispiele sind aus den tollen Lillestoff-Stoffen genäht und von verschiedenen Deigner/innen zusammengestellt, welche sich auch im Buch vorstellen.