Mmmhhh Chai Latte selbst gemacht

Dienstag, 10. Dezember 2013


MMMhhhhh die leckeren Marshmallows habe ich euch ja schon gezeit!

Heute kommt eine Chai Latte Varinate dazu!


Was braucht man dazu?

Tolle Gewürze und Tee... also los gehts, jetzt wirds indisch.

kleines Stück Ingwer
1 Sternanis
2 Zimtstangen
4 TL schwarzen Tee
1 TL Kardamon


alles in einem Teebeutel verschließen und in 1L Wasser/Milch (halb halb) aufkochen und ziehen lassen

den Teebeutel entfernen und Milch kurz aufschäumen



 gesehen bei Perabella schön-satt
sehr lecker, aber ich mags süßer, kann man ja nachsüßen...mhhhhh

Ab damit zum Creadienstag!

Manu








Kommentare:

  1. Hmm wie lecker... und so tolle Bilder hast Du wieder *seufz* das Rezept muss ich unbedingt auch mal ausprobieren Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mal eine weniger süße Variante, aber trotzdem sehr lecker!

      Löschen
  2. Super! Und ganz toll präsentiert! Danke dafür!
    LG kik

    AntwortenLöschen
  3. Leckerschmecker! Das Rezept werde ich sicher mal ausprobieren...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gerade voll auf den Geschmack gekommen, ich werde mal ganz mutig noch eine andere Variante testen....

      Löschen
  4. Superschöne Fotos hast du da gemacht!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke und die waren nur ganz fix nebenbei für euch....freu.

      Löschen
  5. Das klingt lecker und eignet sich, nett verpackt, bestimmt auch wunderbar als kleines Geschenk und Mitbringsel in der Adventszeit.
    Danke für die Anregung und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Chai-Latte auch so gerne. Das Rezept klingt so richtig nach gemütlichen Stunden.
    Ich gebe gerne noch eine Prise reinen Kakaopulver hinein. Schmeckt auch sehr gut.
    Liebe Grüße aus Wien
    Dita

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...