Welcome Baby

Sonntag, 23. Februar 2014


Welcome little one the wait is over!


Für so ein einmaliges Ereignis braucht man natürlich auch eine passende Karte. In manchen Fällen weiß man nicht genau was es denn nun wird, ob Mädchen oder Bub. In dem Fall ist doch grün und gelb die passende Variante!
Die kleinen Sternchen machen sich auch außerhalb der Weihnachtszeit auch auf Karten gut. So kommen sie hier als silberner Glitzerstern und als gelochter Stern zum Einsatz.
So ein kleine Begrüßung ist doch immer willkommen!
Die süße Wellenkante habe ich mit der Wellenkantestanze von SU gestanzt.Der Hintergrund ist geprägt mit der Prägeform Zickzackmuster von Su, ha, so liegt die Karte voll im Trend.



Manu

Kommentare:

  1. Wow.... die gefällt mir Hammer gut!
    Nicht kitschig, tolle Farben, tolles Papier... hach, und Sterne.... :-).
    Die sind wirklich toll, und könnten auch gut auf Vorrat angelegt werden (von mir) denn meistens wenn ich merke, dass ich noch eine Karte brauche, stehe ich 10 Minuten vor dem Besuch...!!
    Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Genau, so ergeht es mir ja meistens auch! Daher lagere ich ab und an mal eine Karte ein...

    AntwortenLöschen
  3. Wow - was für tolle Teile! Richtig schön!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten sind super schön geworden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Manu,
    Klar passen Sterne -es gibt ja das Sternzeichen unter dem man geborsn wird! ;-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...