Stoff, Schnitt & Stich – Sew Along

Montag, 30. Juni 2014


Jetzt sind alle Nähbegeisterten gefordert!!
Wer hat noch Lust mitzumachen?



Wie es funktioniert?





Was ist ein Sew Along?
Ein Sew Along ist so etwas wie ein virtuelles Nähtreffen. Ähnlich wie Freundinnen in verschiedenen Städten sich gleichzeitig denselben Film ansehen und dabei telefonieren, nähen viele Teilnehmer gleichzeitig denselben Teil einer Anleitung und unterhalten sich darüber. 
Beim „Stoff, Schnitt & Stich“-Sew Along wird gemeinsam an einem Projekt aus dem Buch „Stoff, Schnitt & Stich“” gearbeitet (oder auch zwei, wem eines nicht genug ist). Dabei werden zunächst die Materialien besorgt, dann erhält man das Schnittmuster, schließlich wird gemeinsam zugeschnitten und anschließend genäht.
Welche Voraussetzungen gibt es?
Für ein Sew Along brauchst du zwar nicht zwingend eine Nähmaschine, sie vereinfacht das Nähen aber erheblich (du kannst aber natürlich gerne von Hand nähen). Für die Teilnahme am Gewinnspiel solltest du bereit sein, das Ergebnis deiner Näharbeit zu präsentieren.
Was passiert genau?
Wenn du teilnehmen möchtest, melde dich mit deiner Mailadresse unter sewalong@emf-verlag.de an, oder folge unserem tumblr-Blog, damit du keine Neuigkeiten und nächsten Schritte verpasst. Den genauen Zeitplan findest du unter Downloads.

  • In der ersten Woche stellen wir die Materialliste online, damit du alles Nötige besorgen kannst, um mit uns gemeinsam loszulegen. 
  • In der zweiten Woche bekommst du von uns das Schnittmuster zugesendet, sowie die Anleitung, wie du den Stoff zuschneiden musst. 
  • In der dritten Woche geht es dann zur Sache: die Teile werden zusammengenäht!
  • In der letzten Woche zeigen wir dir, wie du dein schönes Stück noch verzieren, individualisieren oder applizieren kannst.
Nach vier Wochen bist du dann stolzer Besitzer eines selbst genähten, wunderhübschen und individuellen Teils.
Und was muss ich tun?

  • Melde dich mit deiner Mailadresse unter sewalong@emf-verlag.de an, oder folge unserem Blog.
  • Nach Erhalt der Materialliste solltest du dir das erforderliche Zubehör und den Stoff bereitstellen, damit du zu Beginn des Nähens alles beisammen hast. 
  • Sobald die Schnittmuster ausgegeben werden, musst du diese auf DIN-A4-Papier ausdrucken und zusammenkleben. Anschließend kannst du den Stoff mit dem Schnittmuster nach unserer Anleitung passend zuschneiden.
Für das Nähen des Projekts werden einige wenige Grundkenntnisse verlangt, die du aber sowohl von Hand als auch mit der Maschine durchführen kannst.
Wie kann ich gewinnen?
Wir freuen uns, wenn du uns zu den einzelnen Schritten Bilder oder Kommentare schickst. Das motiviert uns und andere Teilnehmer!  Für die Teilnahme am anschließenden Gewinnspiel zählt aber nur das von dir eingereichte Bild von deinem individuellen Ergebnis des Sew Alongs – egal ob das Projekt aussieht wie vom Laufsteg oder du stolz deine erste eigene Nähkreation präsentierst: alle eingesendeten Bilder unter sewalong@emf-verlag oder hochgeladene Fotos unter  Gewinnerbild präsentieren nehmen an der Verlosung teil.

( Quelle: http://stoff-schnitt-stich.tumblr.com/Ablauf )
Falls irgendein Link NICHT funktioniert, geht bitte über diesen Link auf deren Hauptseite
 ---------------------

Ich würde mich freuen wenn noch mehr mitmachen!
Oder macht von euch schon wer mit?
Ich bin dabei und hoffe ich bleibe im Zeitplan!

Hat für die Anmeldung schon mal nicht geklappt!






Katrin

Kommentare:

  1. Hört sich sehr interessant an ... ich würde mich wohl beteiligen, macht ja immer Spaß :-) ... brauche ich das Buch zum Mitmachen?
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. :-) nee glaube nicht. Les dir das mal in ruhe durch. Da steht alles

    AntwortenLöschen
  3. Sew Along kannte ich noch gar nicht, find eich interessant :) Ich werd'S mir mal anschauen.
    Liebe Grüße, Kate ♥

    PS: Downloadlink funktioniert nicht :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habs behoben! ;-) Sonst einfach bei denen schauen!

      Löschen
  4. Hallo Katrin!
    Zuerst zum wichtigsten - deine Tasche ist unterwegs. Nachdem wir auch vom Urlaub zurück sind hab ich sie am Freitag auf die Post gebracht.
    So aber nun zu meiner Frage: kann ich da als Schwangere auch mit machen? Wenn es um Kleidung geht brauch ich zur Zeit ein wenig mehr Stoff ;-)
    Würde aber gerne mitmachen, sonst muss ich das genähte eben verschenken.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sonja,
      supi! Also das mit dem Sew Along stammt NICHT von uns! Wir machen da nur mit!
      Geh mal bei denen auf die Seite oder schreib ne Mail hin.
      Die können dir betsimmt weiter helfen!
      Wobei ich denke bei der Hose machst du di halt oben ein bißchen weiter und noch ein breites Stück Bünchenstoff oben ran. Damit die Murmel es auch bequem hat. ;-)

      Löschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...