Von Papiertulpen, Samenbomen und tollen Büchern

Mittwoch, 25. März 2015

Diesen Mittwoch mag ich euch von letzten Donnerstag erzählen!


Was truddelte denn da, vor ein paar Wochen, bei mir ein?

 

Ich hab mich sooo riesig über die Einladung vom  Edition Fischer Verlag  gefreut.


Ich konnte kaum den Donnerstag erwarten.
Endlich das Gartenfräulein und Male Knitting kennenlernen.
Kristina von kdesignpapier sagte mir zwar nichts, aber ich lasse mich ja gerne überraschen.

http://www.edition-m-fischer.de/


Pünktlich 19:30Uhr  tummelten sich Blogger, Mitarbeiter vom Verlag, PR Leute und die Presse im Gartensalon  in München
Überall lagen Bücher vom Verlag aus, man konnte sie ausführlich und in Ruhe anschauen.
Ein Schwätzchen mit anwesenden Mitarbeiter , Lektoren , Fotografen ... halten.
Und -natürlich- die anderen Blogger treffen!


Allen voran :
und

Die drei präsentierten, unter anderem, ihre ersten ganz frisch erschienen Bücher.

Als Start gab es einen grünen Powerkick von Irina Pawassar. Sie mixte uns aus ihrem Buch "Smoothies! Power for you!"  einen leckere grünen Aperitif.
 Oh ich kann euch sagen ein wahnsinnig tolles Buch!
Sooo tolle Bilder ( das was ich erhaschen konnte).
Es erscheint Anfang April

Ich hab leider vergessen ein Foto zu machen! Dabei war er sooo schön grün!

Dann durften wir mit dem Gartenfräulein Samenbomben bauen.
Das Gartenfräulein ( Silvia Appel) ist so eine süße und sympathische Person, das basteln mit ihr hat soviel Spaß gemacht. 
( Anleitung folgt) 
Auch wenn sie mit der Erdmischung ein bisschen unglücklich war.

Samenbomben sind doch auch eine tolle Idee für meine Hochzeit oder?
Freiwillige Hände vor!

Ihr Buch "Mein Kreativer Stadtbalkon"  ist sagenhaft toll, für alle kleinen und großen Gärtner!
Ich stelle es euch aber noch ausführlich vor.





Anschließend , nach einem äußerst leckeren Snack ( das Essen ist sooooo gut im Gartensalon) , haben wir uns den Papiertulpen gewidmet.
Die liebe Kristina von kdesignpapier hat uns gezeigt wie es geht
( Anleitung folgt)
Mehr tolle Ideen rund um das Thema Papier gibt es in ihrem Buch "Happy Paper - Frühling: Frische Papierkreationen basteln".






Dann war da noch Male Knitting!
Stricken hab ich ihn leider nicht gesehen, dafür war er immer am schwätzen und lachen!
So ein sympathischer, fröhlicher junger Mann. 


Mit ihm zusammen haben wir Papiertulpen gefaltet. Es war soooo witzig.
Ein ganz klein bisschen gefachsimplet haben wir über Wolle, dann mussten wir Tulpen aufpusten.
Klingt verwirrend? War aber sehr lustig!



 




Liebes Edition Fischer Verlagsteam,
vielen vielen Dank nochmal für den tollen Abend!!
Es war sehr lustig und sehr lecker!



Denkt auch an unser endendes Gewinnspiel!
Bis heute Abend könnt ihr noch mitmachen

Katrin







Kommentare:

  1. Was für ein schöner Beitrag! Das war echt ein toller Abend!
    Ganz lieber Gruß zu Dir!

    AntwortenLöschen
  2. "Mein kreativer Stadtbalkon" ---> BESTELLT ✔

    VG Prinzessin Susann

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...