Lieblingspuppen selbst gemacht

Freitag, 20. November 2015

Lieblingspuppen selbst gemacht


Mit vielen Puppenkleidern und anderen Sachen

von Jane Bull



Inhalt:
 Lisa, Emilie, Sara oder Violetta ... Gehört einer dieser Namen vielleicht Deiner nächsten selbst gemachten Puppe? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Dich!

Die Autorin wendet sich mit ihren kreativen Puppen-Ideen an Kinder ab 7 Jahren. Ansprechende Farbfotos, einfache Anleitungen, 10 verschiedene Puppenmodelle in 30 Variationen, Schnittmuster und vorgefertigte Vorlagen zum direkten Nachzeichnen machen Laune, die eigene Puppensammlung zu erweitern.

Spielend wird hier die Lust an der Praxis geweckt, denn alle nötigen Handgriffe und Stickstiche werden behutsam und sorgsam erklärt. Schon bald überlegt man sich also, wie die eigene Puppe wohl aussehen könnte. Hat sie einen Hut, blonde, rote oder schwarze Haare und trägt sie eine Hose oder ein Kleid? Und eine der ganz wichtigen Fragen für jedes Mädchen: Wie sehen die Schuhe dazu aus? Finde es mit "Lieblingspuppen selbst gemacht" heraus.


Die Autorin Jane Bull ermutigt mit ihrem eigenen, unverwechselbaren Stil bereits in ihren früheren Bastelbüchern wie Mit Nadel und Faden (2009), Bestickt und zugenäht (2012) und Strickhasen & Stoffkatzen (2013) dazu, kleine Kunstwerke zu erschaffen. Frust wird durch die einfache Vorgehensweise vorgebeugt und das fertige Kleinod überzeugt auch die beste Freundin.


80 Seiten
ISBN 978-3-8310-2807-8
€ 12,95 (D) / € 13,40 (A) / sFr 16,90
Ab 7 Jahren

Dorling Kindersley Verlag  








So hat sogar die äußerst untalentierte Puppennähtante eine Puppe hinbekommen!
Mit der Hand nähen ist so gar nicht meins. 
Schon in der Schule habe ich auf den Heftstich eine 1 und auf das nähen mit der Hand eine 3 bekommen. 
Die 3 war aber mit zwei zugekniffen Augen .
Das sagt ja wohl alles ;-) 



Mein zuckersüße Nichte hatte ihr kleine Meerjungfrau in ihrer Kindertüte auf unserer Hochzeit.
 Für mein erstes Mal ist sie doch gar nicht so schlecht geworden:

 Das Haar sitzt nicht ganz richtig, aber man kann froh sein sie überhaupt mal zu moppsen für ein Foto


  Also das Buch ist super.
Hier gibt es nicht nur genähte Puppen sondern auch gestrickte.
Es macht wahnsinnig Lust auch eine machen zu wollen oder doch lieber ein neues Outfit?
Ich werde das Buch an Manu weiterreichen, das sie die Puppenmama mit mehr Puppen und Outfits glücklich machen kann.

Vielleicht ein tolle Weihnachtsgeschenkidee für den einen oder anderen.



 Katrin
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...