Mit Kimono Tee Kleidchen unterwegs in Sri Lanka

Donnerstag, 31. Dezember 2015


Kommt mit, ich zeige euch nicht nur mein neues Kleid sondern auch ein bisschen was von Sri Lanka.







Hab leichten Sonnenbrand bekommen.
Meine vorbildliche Laborblässe vertrug sich nicht so mit der prallen Südsonne.


Das Kelid war wirklich super.
In Sri Lanka zeigen eigentlich nur Touris nackte Schultern und da waren die angesetzten Ärmel natürlich super.
Quasi züchtig.
Der Stoff ist super, ein dünner Jersey.
Der war genau das Richtige für den ganzen Tag unterwegs



 Ja auch im Urlaub kann ich es nicht lassen ....
Stoffe shoppen und nähen.



Jetzt noch ein bisschen Sri Lanka für alle!









Meine Kimono-Tee-Werke findet ihr hier:
Mit der Sonne um die Wette strahlen 
Pünktchen zum RUMS
Endlich ein Sommeroutfit! 
Mit meinem Kimono Tee im Zauberwald


 Schnitt: mariadenmark - Kimono Tee
Stoff: Art Gallery über Alles für selbermacher

Verlinkt auf:
RUMS


Ich wünsch euch ein tolles Silvesterfest und kommt gut in 2016!

Katrin
( liebe Grüße auch von Manu)

Kommentare:

  1. Wie wandelt du den Kimonon-Tee zu einem Kleid?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      einfach den Schnitt in einem leichten A verlängern.

      Löschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...