Christbaumkugeln mal anders

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Ohhh überall gibt es gerade die tollen keinen Plastikchristbaumkugeln zum selber befüllen oder für Fotos. Das ist doch ein prima Geschenk oder auch für den eigenen Baum eine tolle Dekoration.


Der kleine Fuchs ist aus dem Set Crozy Critters in savanne und chili, die klienen Tannenbäumchen habe ich aus dem süßes Fuchsset im Hauptkatalog gefunden und einfach mit der Hand ausgeschnitten.  Die andere Kugel ist in den Farben schockolade und savanne mit einem oliven Tannenzweig, aus Papier natürlich. Den schönen Spruch findet ihr im Set Tannenzauber.




Die Kugeln waren für Fotos gedacht, aber Stempel sehen natürlich auch klasse aus. Da in der Kugel genug Platz ist, habe ich sie noch etwas mit kleinen Papiersternen befüllt und die andere mit kleinen Schneeflocken vom letzten Jahr. Auch für kleine Glöckchen ist in der Kugelhälfte genug Platz.






Echt süß die Kügelchen.....

Manu




1 Kommentar:

  1. oooohhhh die sind ja süss geworden - schööööön!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...