superleckerer Schichtsalat to go

Der beste mexikanische Salat ganz schnell selbstgemacht und auch super fürs Büro!


Zutaten für eine Portion


  • 1TL Rapsöl
  • 100g Tatar, roh
  • 1Prise Salz
  • 1Prise(n) Pfeffer
  • 1 Prise(n) Chilipulver/ Chiliflocken
  • 250g Tomaten, passiert
  • 1EL Salsasauce
  • 1Stück Salatherzen
  • 1Stück Paprika
  • 1Stück Tomaten, frisch
  • 1EL Saure Sahne
  • 1EL Käse, gerieben
  • eine Hand voll Tortillachips
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. 
    Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Mit passierten Tomaten ablöschen und ca. 15 Minuten cremig einköcheln lassen. Salsasauce unterrühren, pikant abschmecken und abkühlen lassen.
  • Salat in Streifen, Paprika und Tomate in Würfel schneiden. Nacheinander Salat, Paprika- und Tomatenwürfel und Tatarsauce in ein Weckglas schichten. Saure Sahne und Käse daraufgeben. Tortillachips zerbröseln und darüberstreuen. (wenn der Salat später gegessen werden soll, fülle ich die Chips extra ab, damit sie schön knakig bleiben und nicht durchweichen)

     

     Sehr sehr lecker!


    Manu

Kommentare

  1. Dieser Taco-Salat ist traumhaft! Macht satt und liegt nicht schwer im Magen :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!