Holzherzen mit Papierblüten - eine zarte Kombination

Freitag, 30. Dezember 2016

Winterliche Dekoration mach sich auch auf Holzherzen sehr schön.


Dafür habe ich das Holzherz mit dem Holzstempel bestempelt, so bekommt er gleich eine schöne Struktur. Das große Herz ist wie schon beim Papierrahmen aus den Luftballons der Luftballonstanze zusammengestetzt. Die kleinen blauen Blümchen sind alle zusammengedreht und oben mit weiss betupft und mit dem Goldstift habe ich die Kanten nachgezogen. Ein bisschen Glitzer muss ja auch sein.



Die Blüten sind aber auch schön, passt einfach zu allem....
Alles Material, außer das Herz findet ihr bei Stampin`Up!.


Manu

Classic-Strampler- Liebe

Dienstag, 27. Dezember 2016

Classic-Strampler

Noch mehr Resteverwertung. Allerdings braucht man hier schon ein bisschen mehr Stoff. 

Bei dem ersten Strampler, kann die Püppi wieder im Partnerlook mit mir gehen 


Mamis passende Outfits: 

Weihnachtskarte mit wouw

Samstag, 24. Dezember 2016

Wir wünschen Euch einen schönen Weihnachtsag!

Am schönsten sind die 
einfachsten Freuden 
in der Weihnachtszeit

Hach, dieses tolle Kartenformat habe ich bereits des öfteren vorgestellt. Es eignet sich auch für alle Anlässe wie Weihnachtskarten, Babykarten und Hochzetskarten. Ich mag das ganz besonders. Die vanillefarbene Blüte ist die gleiche wie schon im Rahmen.
Die Stempel findet ihr im Set Tannenzauber und als Hintergrund ist hier wieder der Holzstempel im Einsatz.


Diesmal habe ich als Kartengrundlage wildleder genommen und vorn mit savanne kombiniert.


So schaut die Karte dann aufgeklappt auf, sie entfaltet sich richtig beim Aufklappen.


Jetzt fehlt nur noch der passende Text in der Karte.



Manu

O du fröhliche

Freitag, 23. Dezember 2016

Diese Christbaumkugel ist etwas größer und kann von beiden Seiten mit einem Foto versehen werden. Anstatt eines Fotos habe ich ein wenig auf die eine Seite gestempelt und embossed.


Die weißes gestanzten Zweige sind aus dem Set Tannenzauber und hier mit gold kombiniert. Der Schriftzug ist in gold embossed und mit goldenen Glöckchen und Goldfaden zusammen eine schöne Dekoration. Der Hintergrund ist geprägtes Pergamentpapier auf weiß.



Das ganze noch nett verpackt ergibt ein wunderbares Geschenk. Dafür konnte ich den durchsichtigen Deckel der Originalverpackung einfach nochmal verwenden, sehr parktisch.



Jetzt muss ich nur noch ein Foto für die Rückseite besorgen.



Manu

Fensterdeko mit Kreidestiften

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Dieses Jahr habe ich mich mal an einem großes Fensterbild versucht. Das Motiv hatte ich bei Pinterest entdeckt und mich darin verliebt. Mir gefällt es auch immer noch sehr gut.


Aber zwei Fenster zu bemalen hat auch zwei oder drei Tage gedauert, denn dann verläßt einem doch schon die Motivation oder der Stift brauch eine Pause...aber ich finde es hat sich gelohnt.


Die vielen Blätter auszumalen, hat den ersten Stift auch voll geschafft. Die Kreidestifte sind doch sehr unterschiedlich.




Aber sie lassen sich mit einem trockenen Tuch auch einfach abwischen und was nicht weg will, geht spätestens mit einem feuchten Tuch entgültig von der Scheibe ab.
Daher beim Kauf der Kreidestifte unbedingt darauf achten, dass diese auch abwaschbar sind.
Die Kinder wollten natürlich auch gleich mithelfen und auch was malen, daher kann ich sagen auch kindertauglich diese Sache.





Manu

DIY frosting Teelicht

Dienstag, 20. Dezember 2016


Eine schöne schnelle Geschenkidee oder auch eine schöne schnelle Dekoration ist immer ein Teelicht.


 Dafür braucht man nur ein bisschen Glitzer oder Kunstschnee, Serviettenkleber und einen Anhänger - fertig! Unndd natürlich ein Glas...


Einfach das Glas mit Serviettenkleber einpinseln.



Und mit Glitzer oder Schnee bestäuben. Auf der Heizung trocknet das ratz fatz. Wenn ihr das Glas später in Spülwasser einweicht, geht der ganze Zauber auch wieder ab.


Bändchen dran und Anhänger, fertig!



Dann einen schönen kuscheligen Abend.





Manu

Pop Up Box Card mit kleinem Füchslein

Montag, 19. Dezember 2016

Das Set Cozy Critters ist ja sooo putzig! Damit lassen sich auch tolle Karten mit 3D Effekt.


Eine solche Karte (Pop-Up Box Card) hatten wir euch schon einmal im VIP vorgestellt, dort findet ihr auch den link zur Bastelanleitung.

Die Karte ist viel einfacher zu basteln als sie aussieht, auch Kinder, wenn sie gut schneiden können, können sie einfach nachbasteln (mit kleiner Hilfe).


Die Farbkombination mag ich auch ganz besonders, savanne, weiß, oliv und glutrot. Mit dem tollen Designerpapier passt auch alles supergut zusammen. Die Karte läßt sich auch zusammenklappen.
Hier kann man sehen, dass die Bäume, das große Geschenk und der kleine Fuchs auf unterschiedlichen Ebenen stehen.



Manu



Papierblüte in Papierrahmen - Geschenk und Deko zugleich

Samstag, 17. Dezember 2016

Hier kommt die nicht "vereiste" Variante zum Bilderrahmen aus Papier.
Der Rahmen ist aus dem braunen Karton von Stampin`Up! gefaltet und wurde vorher noch innen bestempelt.




Die Blüte habe ich aus den Luftballons der Luftballonstanze zusammengesetzt. Dafür sind innen drei kleine und außen fünf große Luftballons. Die restlichen Stanzteile sind alle aus den Framelits Tannen und Zapfen und gehören zu dem Set Tannenzauber. Die Farben der Zweige sind olivgrün in Kombination mit farngrün, die Zapfen sind in wildleder und passend dazu die kleine Blüte in chilirot.








Euch schöne Wintertage!




Manu

Christbaumkugeln mal anders

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Ohhh überall gibt es gerade die tollen keinen Plastikchristbaumkugeln zum selber befüllen oder für Fotos. Das ist doch ein prima Geschenk oder auch für den eigenen Baum eine tolle Dekoration.


Der kleine Fuchs ist aus dem Set Crozy Critters in savanne und chili, die klienen Tannenbäumchen habe ich aus dem süßes Fuchsset im Hauptkatalog gefunden und einfach mit der Hand ausgeschnitten.  Die andere Kugel ist in den Farben schockolade und savanne mit einem oliven Tannenzweig, aus Papier natürlich. Den schönen Spruch findet ihr im Set Tannenzauber.




Die Kugeln waren für Fotos gedacht, aber Stempel sehen natürlich auch klasse aus. Da in der Kugel genug Platz ist, habe ich sie noch etwas mit kleinen Papiersternen befüllt und die andere mit kleinen Schneeflocken vom letzten Jahr. Auch für kleine Glöckchen ist in der Kugelhälfte genug Platz.






Echt süß die Kügelchen.....

Manu




Geschenktipp - Backmischung im Glas "Kuchenwürfel" mit freebie

Mittwoch, 14. Dezember 2016


Sehr lecker ist auch das Rezept für die Kuchenwürfel. Für die Backmischung braucht ihr eine 500ml Flasche.


Butterbrottütenstern - ein wunderschöner Klassiker

Dienstag, 13. Dezember 2016

Es kennt sie bestimmt fast jeder aus dem Kindergarten oder Bastelbücher, aber sie sind mmer wieder wunderschön und so einfach zu machen und zusätzlich noch für wenig Geld.


Auch die Kinder können den Stern fast alleine basteln, ein Projekt für die ganze Famlie sozusagen.



Dafür braucht man nur 7 Butterbrottüten, Kleber, etwas Papier, einen Locher, Faden und eine Büroklammer. Damit er auch das gewisse extra bekommt braucht ihr die tolle Sternenstanze von Stampin`Up!.





Und schon geht es los. Einfach eine symetrische Spitze in die Tüten schneiden.
Mein Tipp: dabei darf die Spitze aber nicht zu tief/zu spitz sein, sonst fällt der Stern etwas schlapp nach unten.
Das mit allen 7 Tüten machen, danach nach Lust und Laune einschneiden oder auch nix oder wie ich jede Tüte einzeln stanzen.


Jede Tüte wird auf die andere übereinander geklebt. Dabei Kleber nur unten am Tütenboden und einen Streifen Leim in der Mitte jeder Tüte auftragen. Wenn alle Tüten kleben, auf die beiden äußeren (also oben und unten des Paketes) einen Verstärkungsstreifen aufkleben. Dafür einen 3 cm breiten Streifen aus weißen Papier aufkleben, vorher die Spitze der Tüten übertragen und abschneiden.


Den Stern auffalten und die zwei Streifen lochen, darin in ein Loch einen Faden einfädeln und zusammen knoten - an das andere eine Büroklammer stecken. Wenn der Stern aufgefalten wird einfach die Büroklammer über beide Spitzen mit den Verstärkungsstreifen   streifen und so hält der Stern zusammen. Nun aufhängen und freuen.






Aber Vorsicht! Die Sterne machen süchtig!



Euch einen zauberhaften Sternenzauber....



Manu
zum creadienstag

ein Häuschen im Glas

Montag, 12. Dezember 2016

Die Idee hab ich mir bei Claudia abgeschaut.
Das Häuschen stammt aus dem Set ein Haus für alle Fälle. Das ist aber auch zuckersüß. Im Weckglas mit dem Kunstschnee erinnert es ein wenig an eine Schneekugel, auch wenn man es nicht schütteln kann.


 Auch ganz praktisch, mit Deckel passt auch prima eine Kerze drauf.


Macht sich auch zussammen gut mit der Karte und mit dem Teelichtglas.



Manu